Blogger News

News and Artikel über Gesundheit, Familie, Zuhause

Hamburg (ots) – Wimperntuschen im deutschen Handel können mit krebserregenden Stoffen belastet sein. In einigen Fällen liegen die Werte über dem gesetzlichen Grenzwert. Das haben Recherchen des NDR Fernsehens im Rahmen der Dokumentation „Die Tricks der Kosmetikindustrie“ ergeben. Stichprobenartig haben Reporter Wimperntusche in Drogerien und Parfümerien gekauft und im Labor untersuchen lassen.

Kommentare deaktiviert für Gift in Kosmetik: Wimperntusche mit Nitrosaminen belastet

Die Haut eines Babys ist sehr zart und feinporig, deshalb sollte Babyhaut sanft und gut gepflegt werden. Bei frischgebackenen Müttern und Vätern tauchen immer wieder Fragen zur Hautpflege bei einem Baby auf.Wie oft soll man ein Baby baden? Ist es besser, ein Baby in klarem Wasser zu baden oder soll ein milder Badezusatz oder Babywaschgel […]

Kommentare deaktiviert für Babypflege – Babyhaut ist empfindlich! Das Baby baden, eincremen,… richtige Pflege der Haut ist sehr wichtig!

Immobilienmakler: Die wollen doch nur abkassieren

By: | Date: April 25, 2013 | Categories: Immobilien

Makler haben einen miesen Ruf. Für einmal Tür aufschließen, dürfen sie ordentlich Provision einstreichen. Was machen die eigentlich? Das zeigt der Beruf der Woche. Immobilienmakler tun wenig, streichen aber satte Provisionen ein. Stimmt das? Stephan Schlocker ist Makler. Und er ist Lobbyist für den Immobilienverband Deutschland. Auf die Frage, ob Makler ein Job für Faulenzer […]

Kommentare deaktiviert für Immobilienmakler: Die wollen doch nur abkassieren

Sogenannte individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL), die am häufigsten in Arztpraxen verkauften Selbstzahler-Angebote, bringen den Patienten aus Sicht der Krankenkassen meist nur wenig. Das teilte der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDS) heute mit. Somit hätten etwa Ultraschalluntersuchungen der Brust zur Krebsvorsorge, die Früherkennung von Grünem Star (Glaukom) oder von Prostatakrebs sowie die professionelle Zahnreinigung bei Erwachsenen ohne […]

Kommentare deaktiviert für Krankenkassen: Selbstzahler-Angebote meistens nutzlos

Heutzutage spielt in dem immer stärker unter Druck stehenden Gesundheitssystem im Verhältnis zwischen den kassenärztlichen Vereinigungen beziehungsweise den Krankenkassen auf der einen und den Medizinern auf der anderen Seite, der tatsächlich erfolgte und auch der vermeintlich begangene Abrechnungsbetrug eine wichtige Rolle.Beim Abrechnungsbetrug geht es um die bewusste, vorsätzliche Falschabrechnung von kassenärztlichen Leistungen durch einen Arzt. […]

Kommentare deaktiviert für Die Problematik des Abrechnungsbetruges bei Medizinern

Der Hals kratzt, am Po bilden sich unschöne Dellen oder es herrscht gerade Flaute im Bett? Nicht immer ist der Gang zur Apotheke nötig. Lesen Sie hier, wie Sie natürliche Heilmittel selbst herstellen! In Zeiten der ständigen Erreichbarkeit und des Dauerstresses wird Entschleunigung zum Bedürfnis. „Zurück zur Natur“ ist heute auch das Motto vieler Stars. […]

Kommentare deaktiviert für Von Schlank-Öl bis Potenzmittel: Heilpflanzenrezepte für Gesundheit und Schönheit

  BERLIN. Auch in der Medizin verdienen Frauen schlechter als ihre männlichen Kollegen. Darauf wiesen der Deutsche Ärztinnenbund und die Aktion „Pro Quote Medizin“ anlässlich des „Equal Pay Day“ am 21. März hin. Eine Differenz von knapp 2000 Euro oder mehr als 20 Prozent stellte das Statistische Bundesamt zwischen den Arzteinkommen von Männern und Frauen […]

Kommentare deaktiviert für Zwischen Ärztin und Arzt: Gehaltsunterschiede von 2000 Euro